Menu
A+ A A-

Deprecated: Non-static method JApplicationSite::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /var/www/web107/html/spirituelle_architektur/templates/gk_startup/lib/framework/helper.layout.php on line 113

Deprecated: Non-static method JApplicationCms::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /var/www/web107/html/spirituelle_architektur/libraries/cms/application/site.php on line 272

Interview mit Gabriele Hendus

Frau Hendus, sie sind Heilpraktikerin, Kinesiologin und Schwingungstherapeutin. Ihre Marke ist „Menschen und Räume“. Wie sind Sie nach jahrzehntelanger Therapiearbeit darauf gekommen, jetzt als Schwingungsexpertin mit Räumen zu arbeiten? Welche Zusammenhänge sehen Sie da?

 Herr Missall, zunächst einmal möchte ich mich bei Ihnen für Ihr Interesse an meiner Arbeit bedanken.

Als ganzheitliche Therapeutin ist es mein Bestreben, meinen Patienten zu dauerhaften Therapieerfolgen und Vitalkräften zu verhelfen. Der Körper steht immer in Resonanz zu seiner Umgebung. Aus diesem Grunde ist es wichtig, wie der Raum um uns beschaffen ist. Wir Menschen (und natürlich auch Tiere und Pflanzen) befinden uns immer in „Räumen“. Dazu gehört auch unsere Umwelt.

Umweltbelastungen in Luft, Wasser, und Erde, sowie Chemikalien in Textilien, Nahrungs- und Genussmitteln, Bau-Toxine, Zahnsanierungsgifte und Medikamente, Elektrosmog, selbst falsch gewählte Farben und unangenehme Geräusche u. a. wirken sich belastend und Energie raubend auf den Organismus von Menschen, Tieren und Pflanzen aus. Vitalkräfte benötigt jeder Organismus, um gesund zu bleiben und seine Selbstheilungskräfte mobilisieren zu können.

Der Rückblick auf die „heile Vergangenheit“ ohne diese Störfelder, hilft uns nicht weiter. Wir müssen nach vorne schauen und neue Möglichkeiten finden, mit all den Neuerungen leben zu können. Mir war und ist es mir wichtig, Möglichkeiten zu entwickeln, die den Körper (egal ob von Mensch, Tier oder Pflanze) möglichst unempfindlich gegen die starken Umweltbelastungen machen.


Was kann ich mir unter Vital- & Raum-Energetik nach Gabriele Hendus vorstellen?

Nachdem ich gut fünf Jahre intensive Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Schwingungsmedizin geleistet habe, habe ich die Vital- & Raum-Energetik entwickelt.

Vorweg möchte ich eine kurze Darstellung davon geben, wie der Körper auf Stressoren reagiert. (Stressoren sind Umweltgifte, Elektrosmog etc. wie oben beschrieben.)

Jede gesunde Zelle hat eine bestimmte Zellfrequenz. Gerät der Körper in Stress, erhöht oder vermindert sich die Zellfrequenz. Hält der Stress nur kurze Zeit an, macht das der Zelle nicht viel aus. Sie erholt sich wieder. Bei lang anhaltendem Stress wird die Zelle aufgrund der veränderten Zellfrequenz krank und kann sich nicht mehr gesund teilen.

Betreten wir einen Raum, registriert der Körper unbewusst unmittelbar alle Stressoren im Raum. Er aktiviert sofort Energie, um den Stressoren entgegenzuwirken und sie auszugleichen. Der Körper gerät also in Stress, um seine Balance wieder herzustellen, wenn er Stressoren ausgesetzt wird. Auf diese Weise verliert der gestresste Körper wertvolle Energie und wird unter Umständen ernsthaft krank. Wie schon oben erwähnt betrifft das nicht nur die Menschen, sondern auch unsere Tiere und Pflanzen.

Für die Durchführung der Vital- & Raum-Energetik wird zuerst eine „Raumdiagnose“ erstellt, um alle disharmonischen Faktoren zu herauszufinden. Der „Raum“ kann auch ein Grundstück sein oder Geschäftsräume, der Geschäftswagen bzw. der Pferdestall.

Anschließend werden die entsprechenden Umkehrschwingungen ermittelt, die den Raum wieder harmonisieren.

Die von mir entwickelten Energie-Chips (Ethech-Chips) werden mit den ausgleichenden Schwingungen aufgeladen und an bestimmten Stellen im Raum (meistens unsichtbar, z. B. unter dem Laptop, unter einem Regalbrett etc.) fixiert. Um die entspannende, ausgleichende, belebende und wohltuende Wirkung dauerhaft zu garantieren, werden jeweils nach ca. 4 Wochen alle Ethech-Chips ausgetauscht und bei Bedarf neue Korrekturen vorgenommen.

Woran kann ich erkennen, dass mir in meiner Wohnung, meinem Haus, auf meinem Grundstück oder an meinem Arbeitsplatz Energie genommen wird?

Stress bewirkt, dass die sonst starke Muskelspannung schwach wird und die Nerven leiden. Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests können Stressoren leicht und schnell ausgetestet werden. Unter anderem können folgende Störungen auftreten:

  • Konzentrationsstörungen
  • Aufnahmestörungen
  • Müdigkeit
  • Schlappheit
  • Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Aggessives Verhalten
  • Motivationsunlust
  • Überdrehtheit
  • Schmerzen
  • Krankheiten beginnend beim Burn-Out-Syndrom und endend bei schweren ernsthaften Erkrankungen
  • Selbst beim Muskel-Training nur ein langsamer Muskelaufbau (man denke an alle elektrischen oder elektronischen Trainingsgeräte)

 

Welche Möglichkeiten haben Sie entwickelt, um die Menschen, Tiere und Pflanzen vor Energieverlust zu schützen ?

Produkte:

  • Ethech-Chips
  • Raum-Spray
  • Aura-Spray
  • Mobil- und Telefon-Entstörungschips und Handy-Anhänger
  • Energie-Holzball (schützt speziell vor der negativen Energieaufnahme von Internet, Fernsehen und Bicom-Geräten)
  • Schutz-Schmuck (Ketten, Ohrringe, Armbänder)
  • Energiekarten, um die Qualität der Nahrungsmittel zu erhöhen
  • Energie-Nuggets und –Muscheln für lebendiges Wasser
  • Energiemuscheln für Energie-Muschelmassage
  • Energiesiegel, um Kacheln und Fliesen zu energetisieren


In Planung sind:

  • Stoffe, wie Vorhänge und Bettwäsche, sowie Handtücher
  • Mobiles
  • energetisch aufgeladenes Geschirr
  • Energie-Essenzen, um Wandfarben zu energetisieren

 

Wir habe es ja gerade eben mit dem Raum-Spray hier vor Ort ausprobiert, und der Erfolg ist verblüffend. Wie lange hält eine solche Anwendung mit Spray, und für welchen Zweck haben Sie diesen Einsatz gedacht?

Die Wirkung des Raum-Sprays hält erfahrungsgemäß bis zu 2 Tagen an. 
Die Raumatmosphäre wird harmonisiert und ganz klar, leicht und beschwingt.

Den Raum-Spray verwende ich zum Beispiel in Seminarräumen, vor längeren Autofahrten oder bei Hotelübernachtungen. Auch nach „schwierigen“ Behandlungen, bei denen viele Emotionen freigelassen wurden, kann der Raum-Spray in Minutenschnelle wirken.
Also immer da, wo man für 1 bis 2 Tage eine harmonische, wohltuende Wirkung erzielen möchte.

Können Sie uns einen kleinen Einblick geben, wie diese Produkte wirken?

Die Produkte der Vital- & Raum-Energetik wirken durch Informationen, die auf den Körper harmonisierend, verjüngend, vitalisierend, entspannend, aufbauend und wohltuend wirken.

Gibt es einen Beweis für die Wirksamkeit der Vital- & Raum-Energetik und deren Produkte?

Die Wirksamkeit wurde nachgewiesen durch:

  • Kinesiologischen Muskeltest
  • Aura-Fotografie von Jugendlichen und Erwachsenen (vor und nach Entstörung eines Raumes)
  • Lebensmitteltests (die Lebensmittel, die in einem energetisch aufgeladenen Glas waren, hielten wesentlich länger frisch, als die in einem normalen nicht energetisierten Glas)


Bei meinem Muskeltest hat sich eine Veränderung der Wahrnehmung auf den Raum gezeigt. Können Sie sicherstellen, dass zum Beispiel in Arztpraxen die Wirkung anhält, auch wenn während der Zeit etwas im Raum geringfügig geändert wird?

Um die Wirkung dauerhaft sicherzustellen, wird von mir eine monatliche Überprüfung und gegebenenfalls Nachkorrektur angeboten.

Ich plane auf diesem Portal einen Shop für Produkte, die den Schutz des Menschen im Mittelpunkt haben. Welches Ihrer Produkte wäre für die Menschen zu nutzen, ohne ein ausgewiesener Fachmann zu sein?

 

  • Raum-Spray
  • Aura-Spray
  • Mobil- und Telefon-Entstörungschips und Handy-Anhänger
  • Energie-Holzball (schützt speziell vor der negativen Energieaufnahme von Internet, Fernsehen und Bicom-Geräten)
  • Schutz-Schmuck (Ketten, Ohrringe, Armbänder)
  • Energiekarten, um die Qualität der Nahrungsmittel zu erhöhen
  • Energie-Nuggets und –Muscheln für lebendiges Wasser
  • Energiemuscheln für Energie-Muschelmassage

 

Vielen Dank Frau Hendus, dass Sie sich die Zeit genommen haben von Ihren Entwicklungen zu berichten.